Oster-DIY: Backmischung im Glas

wohnPORTRAIT: Industriedesign
10. März 2017
Video: Backmischung im Glas | Oster-DIY
15. März 2017

Oster-DIY: Backmischung im Glas

Oster-DIY-Kuchenbackmischung-im-Glas

Oster-DIY-Kuchenbackmischung

Oster-DIY

Backmischung im Glas – eine tolles Geschenk zu Ostern!

Auf der Suche nach einem individuellen Ostergeschenk fiel uns zuerst ein leckerer Kuchen ein. So ein richtig saftiger Schoko-Bananen-Kuchen sollte es sein! Tolle Idee, aber irgendwie nicht originell genug. Einen Kuchen verschenken kann ja jeder. Wir wollten aber das ultimative Ostergeschenk basteln. Also haben wir uns für eine Kuchenbackmischung entschieden, der wir den Oster-Look verpasst haben. Gesagt, getan. Unsere DIY Anleitung zur Backmischung im Glas wollen wir dir nicht vorenthalten.

 

Backmischung-im-Glas

 

Das Rezept zum downloaden findest du weiter unten…

 

Oster DIY Kuchenbackmischung im Glas

 

Neben den Backzutaten, die man meist sogar zu Hause hat, brauchst du ein schönes Glas mit Deckel. Dort werden die trockenen Zutaten farblich abwechselnd aufeinander geschichtet. Das sieht jetzt schon richtig gut aus, hat aber mit Ostern noch nichts zu tun.

Darum geht es nun an´s Dekorieren.

Aus einem Stück Webpelz schneidest du die Ohren und die sogenannte Blume, das Schwänzchen des Hasen aus. Wenn du den Webpelz in der Mitte einmal faltest, kannst du die Vorder- und Rückseite der Ohren in einem ausschneiden. Mit einem Stück Basteldraht, den du mit Hilfe einer Heißklebepistole auf die Innenseite eines Ohres klebst, gibst du dem „Löffel“ die nötige Festigkeit. Nun das zweite Teil daraufkleben und fertig ist das plüschige Hasenohr. Die beiden Ohren befestigst du wieder mit der Heissklebepistole auf dem Deckel.

 

Oster-DIY-Kuchenbackmischung-im-Glas

Oster-DIY: Das Puschelschwänzchen anzeichnen und ausschneiden

 

Das ultimative Oster DIY

Oster-DIY: Die ausgeschnittenen „Löffel“ ankleben

 

Die Blume machst du aus einem kreisrunden Stück Webpelz. Den raffst du einfach zusammen, dass ein kleiner, runder Puschel entsteht, den du ebenfalls festklebst…alles klar? Wenn nicht, schau dir unsere Videoanleitung dazu an.

Jetzt fehlt nur noch das Rezept für die Backmischung.

Um aus der Backmischung einen Kuchen zu backen braucht man natürlich noch ein paar frische Zutaten. Diese Zutaten und die Backanleitung druckst du am besten auf ein Stück oranges Papier und formst daraus eine Möhre.  Aus etwas grünem Papier bastelst du das Möhrengrün. Mit einem Stück Bast oder einer Kordel kannst du die fertige Möhre am Glas befestigen.

Wir wünschen dir frohe Ostern!

Hier kannst du dir das Rezept und die Backanleitung als PDF downloaden: Rezept für Backmischung im Glas
Und diese Dinge brauchst du um die Osterüberraschung nach zu basteln:

Webpelz
Basteldraht
Glas
Heißklebepistole
Origamipapier

 

Was verschenkst du denn schönes zu Ostern? Wir sind gespannt auf deine Ideen!

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

2 Kommentare

  1. Rudi sagt:

    super Idee.
    Mehr davon bitte

Schreibe einen Kommentar