Gastbeiträge

Wie sollte einen Gastbeitrag auf wohnALARM.blog aussehen?

Wir freuen uns, dass du einen Gastbeitrag auf unserem Blog veröffentlichen möchtest. Damit dieser Beitrag auch zu uns und unseren Abonnenten passt lies dir bitte vorher folgende Punkte durch.

  • Dein Beitrag sollte einen deutlichen Mehrwert für den Leser darstellen und thematisch zu unserem Blog passen. Er sollte informativ, interessant, kurzweilig und unterhaltsam sein.
  • Wir wünschen eine Leser-Ansprache in der „Du-Form“. Auch dein Schreibstil sollte zu unserem Stil passen.
  • Themen und Keywords, zu denen es bereits Beiträge auf unserer Seite gibt, kommen nicht in Frage.
  • Selbstverständlich sollte dein Beitrag exklusiv auf wohnALARM.blog veröffentlicht werden. Eine Prüfung auf Duplicate Content behalten wir uns vor.
  • Dein Text sollte minimal 300 Wörter und 2 Fotos haben. Er ist durch Zwischenüberschriften gut strukturiert und übersichtlich gegliedert. Eine Verlinkung zu einem unserer Beiträge ist gewünscht.
  • Bitte prüfe deinen Beitrag unbedingt auf Rechtschreibung und korrekte Zeichensetzung.
  • Behauptungen und Thesen müssen mit Quellen-Angaben belegt werden, die verlinkt sein müssen.
  • Beachte bitte die SEO-Richtlinien und verzichte auf Keyword-Stuffing.
  • Eine Verbreitung deines Beitrags über deine Kanäle ist von uns gewünscht.
  • Eventuelle Kommentare auf deinen Beitrag sollten von dir zeitnah beantwortet werden.
    Einleitend steht die Zeile: Ein Gastbeitrag von >Name des Autors<.

Am Ende des Artikels steht die Autorenbox. Sie beginnt immer mit der Zeile: Über den Autor/die Autorin. In ihr stellst du dich in der dritten Person vor. Dabei solltest du beschreiben, warum du über dieses Thema glaubhaft und kompetent schreiben kannst. Übertriebene Eigenlobhudelei und endlose Aufzählungen sind nicht gewünscht und werden von uns ggf. gekürzt. Schicke uns doch bitte mit deinem Text ein Autorenfoto von mindestens 1000 × 667 Pixel (bitte nicht kleiner). Das Bild nicht in das Word-Dokument einbauen, sondern extra anhängen.
In der Autorenbox ist ein selbstreferenzieller Link erlaubt. Dabei verlinken wir aber keine sogenannten Money-Keywords. Weitere Links bedürfen einer Absprache mit uns.
Schicke uns deinen Beitrag bitte als Word-Dokument (kein PDF) oder direkt in der E-Mail, gerne als vorformatiertes HTML-Dokument.

Insgesamt behalten wir uns vor, stilistische Änderungen (insbesondere bei Überschriften und Zwischenüberschriften) sowie Kürzungen oder Straffungen am Text vorzunehmen. Dies geschieht selbstverständlich in Absprache mit dir und berechtigt dich, einer Veröffentlichung zu widersprechen.

Wenn du an dieser Stelle immer noch dabei bist freut uns das! Dann solltest du uns nun deinen Beitrag schicken, den wir selbstverständlich auf verschiedenen Kanälen promoten werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen